EAT SMARTER Abnehmkurs | Für kurze Zeit im Sommerangebot! Unser Onlinekurs für 69 Euro anstatt 99 Euro.
mehr
Klassiker in Low Carb

Blumenkohl-Pizza mit Ziegenkäse und Spinat

4.416665
Durchschnitt: 4.4 (12 Bewertungen)
(12 Bewertungen)
Blumenkohl-Pizza mit Ziegenkäse und Spinat

Blumenkohl-Pizza mit Ziegenkäse und Spinat - Low-Carb-Genuss vom Feinsten

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
259
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Flohsamenschalen haben durch die reichlich vorhandenen Schleimstoffe eine hohe Quelleigenschaft und wirken darmregulierend und verdauungsfördernd. Der Käse punktet mit reichlich Eiweiß sowie viel knochenstärkendem Calcium. Blumenkohl enthält jede Menge immunstärkendes Vitamin C.

Wer sich nicht Low Carb ernährt, kann den Pizzateig natürlich auch klassisch mit Mehl und Hefe zubereiten – auch dazu schmeckt der würzige Belag richtig lecker.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien259 kcal(12 %)
Protein23 g(23 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K83 μg(138 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure133 μg(44 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin18,2 μg(40 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C83 mg(87 %)
Kalium871 mg(22 %)
Calcium474 mg(47 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod32 μg(16 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren6 g
Harnsäure94 mg
Cholesterin168 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g kleiner Blumenkohl (0.5 kleiner Blumenkohl)
70 g Emmentaler (1 Stück; 20 % Fett i. Tr.)
70 g Parmesan (1 Stück; 30 % Fett i. Tr.)
3 Eier
10 g gemahlene Flohsamenschalen (3 TL)
1 TL getrockneter Oregano
Salz
Pfeffer
50 g Ziegenweichkäse (20 % Fett i. Tr.)
50 g junger Spinat
1 rote Zwiebel
15 g Walnusskerne (1 EL)
120 g passierte Tomaten (8 EL; Tetrapak)

Zubereitungsschritte

1.

Blumenkohl putzen, waschen und mit einer Reibe fein reiben. Käse ebenfalls reiben. Eier mit Käse, Flohsamenschalen, Oregano, Salz und Pfeffer gründlich verrühren und etwa 10 Minuten quellen lassen. Dann mit dem Blumenkohl mischen.

2.

Blumenkohlmasse auf einem mit Backpapier belegten Backblech zu 2 oder 4 dünnen Fladen streichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (180 °C Umluft; Gas: Stufe 3) etwa 10–15 Minuten vorbacken.

3.

Inzwischen Ziegenkäse in dünne Scheiben schneiden. Spinat putzen, waschen, trocken schütteln. Zwiebel schälen und in feine Scheiben schneiden. Nüsse grob hacken.

4.

Pizzafladen aus dem Ofen nehmen und mit den passierten Tomaten bestreichen. Mit Zwiebelringen und Ziegenkäse belegen, mit Salz und Pfeffer würzen. Im Backofen in weiteren 15 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen, bei 2 Fladen diese halbieren und mit Spinatblättern bestreuen.

 
Klingt supi, aber kann ich den Ziegenkäse durch einen anderen Käse ersetzen? Mag Ziegenkäse nicht so :)
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo BeeDip, Sie können stattdessen auch Camembert aus Kuhmilch verwenden. Viele Grüße von EAT SMARTER!
Bild des Benutzers Till Blick
Ich liebe Pizza und bin richtig froh so ein leckeres Rezept für die gesunde Alternative gefunden zu haben! Ich belege die Pizza immer unterschiedlich, der Blumenkohlteig passt fast zu allem!
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 10,3 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite