Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Buchweizen-Gewürz-Waffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Buchweizen-Gewürz-Waffeln
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
337
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
6
Stück
3 EL
75 g
weiche Butter
3
75 g
75 g
1 TL
abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
gemahlener Zimt
1 Msp.
1 Msp.
1 Msp.
1 Prise
Butter für das Waffeleisen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HonigButterVanillezuckerEiBuchweizenmehlMilch
Einkaufsliste drucken
Produktempfehlung

Variante

Für pikante Waffeln den Honig, den Vanillezucker, die Zitronen­schale und die Gewürze weglas­sen und 50 g geriebenen Käse und 3 EL gehackte frische Kräuter unter den Waffelteig mischen. Zu den pikanten Waffeln passt Schnitt­lauchjoghurt oder ein Quark mit reichlich frischen Kräutern. 

Zubereitungsschritte

1.

Den Honig, die Butter und den Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier nach und nach hinzufügen. Das Mehl und die Nüsse unterrühren, zum Schluss das Backpulver untermengen.

2.

Milch, Zitronenschale, Zimt, Nelken, Piment, Kardamom und Salz unter die Buttermischung rühren. Den Teig zugedeckt et­wa 10 Minuten quellen lassen.

3.

Das Waffeleisen mit wenig Butter bestreichen und auf mittlerer Stufe vorheizen. Von dem Teig 1 - 2 kleine Schöpflöffel hineingeben, verteilen und den Teig zu einer Waffel backen. Herausnehmen und warm halten. Das Waffeleisen zwischendurch mit etwas But­ter bestreichen.

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert337 kcal(16 %)
Protein7,5 g(8 %)
Fett24,4 g(21 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
Autor dieses Rezeptes:
 
Hier steht weder wie viel Backpulver noch die Mengen Angabe von der Milch.
Schreiben Sie einen Kommentar