Buntes Gemüse mit Frikadellen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Buntes Gemüse mit Frikadellen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
854
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien854 kcal(41 %)
Protein48 g(49 %)
Fett62 g(53 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K60 μg(100 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin23 mg(192 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure167 μg(56 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin21,2 μg(47 %)
Vitamin B₁₂7,2 μg(240 %)
Vitamin C64 mg(67 %)
Kalium1.419 mg(35 %)
Calcium129 mg(13 %)
Magnesium107 mg(36 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink9 mg(113 %)
gesättigte Fettsäuren31,3 g
Harnsäure283 mg
Cholesterin304 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
altbackenes Brötchen
1
1
4 EL
800 g
gemischtes Hackfleisch
2
1 TL
scharfer Senf
1 TL
getrockneter Majoran
Semmelbrösel nach Bedarf
Pfeffer aus der Mühle
2
250 g
grüner Spargel
250 g
2 EL
100 ml
trockener Weißwein
200 ml
100 g
60 ml
2 EL
frisch gehackte Petersilie

Zubereitungsschritte

1.
Das Brötchen in etwas lauwarmem Wasser einweichen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. In 1 EL heißem Butterschmalz glasig anschwitzen. Von der Hitze nehmen und abkühlen lassen. Das Hackfleisch mit den Eiern, dem Senf und der Zwiebelmischung in eine Schüssel geben. Das ausgedrückte und zerpflückte Brötchen sowie den Majoran dazugeben und alles gut verkneten, so dass die Masse gut formbar ist. Nach Bedarf Semmelbrösel ergänzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Daraus 12 Frikadellen formen.
2.
Das restliche Butterschmalz in eine große, heiße Pfanne geben und darin die Frikadellen 1-2 Minuten braun anbraten. Wenden und auch auf der anderen Seite 1-2 Minuten braun braten. Die Hitze reduzieren und weitere 4-5 Minuten zu Ende braten.
3.
Die Möhren schälen und leicht schräg in Scheiben schneiden. Das untere Drittel vom Spargel schälen und die Stangen schräg in Stücke schneiden. Den Kohlrabi schälen und in Stücke schneiden. Alles zusammen in 1 EL heißer Butter 1-2 Minuten farblos anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Wein und der Brühe ablöschen. 3-4 Minuten gar dünsten. Die Tomaten waschen und halbieren. Zum Gemüse geben, heiß werden lassen und alles zusammen mit einem Schaumlöffel aus dem Fond heben. Die Sahne zur Flüssigkeit geben und um etwa die Hälfte einreduzieren lassen. Die restliche Butter mit der Petersilie unterrühren. Abschmecken und über das Gemüse träufeln. Die Frikadellen darauf setzen und mit Chili bestreut servieren.