Burritos mit Bohnenfüllung

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Burritos mit Bohnenfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KidneybohneÖlOreganoZwiebelTomateKnoblauchzehe

Zutaten

für
4
Zutaten
1
rote Zwiebel
2
2 EL
2
1
kleine gelbe Paprikaschote
1 TL
1 TL
1 TL
getrockneter Oregano
1 Dose
Kidneybohnen (Abtropfgewicht ca. 450 g)
8
Öl zum Ausbacken
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomate überbrühen, abschrecken, häuten, entkernen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln zugeben und 5 Minuten darin andünsten, den Knoblauch abziehen und dazupressen. Die Paprikaschote putzen, waschen und klein würfeln. Paprika und Tomaten zu dem vorgedünsteten Gemüse in die Pfanne geben. Mit Chili, Kreuzkümmel, Oregano, Salz, Pfeffer und Zucker würzen und weitere 5 Minuten zugedeckt dünsten. Die Kidneybohnen kalt abbrausen und abtropfen lassen. Unter das Gemüse mischen und zugedeckt etwa weitere 10 Minuten garen.
2.
Die Tortillas nacheinander in einer Pfanne in heißem Öl kurz wenden, damit sie weich werden. Die Gemüsefüllung auf den heißen Tortillas verteilen, diese aufrollen und sofort servieren.
Zubereitungstipps im Video