Low Carb und Eiweißreich

Calamari vom Grill mit Petersilie

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Calamari vom Grill mit Petersilie

Calamari vom Grill mit Petersilie - Die ultimative Abwechslung auf dem Grill

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
197
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Calamari sind eine kalorienarme Alternative zu Bratwurst und Co.; zudem sind sie besonders eiweißreich und helfen bei Aufbau und Erhalt von Muskelmasse. Die Petersilie enthält das sehkraftstärkende Vitamin A, immununterstützendes Vitamin C sowie ätherische Öle. Diese sind hilfreich bei Blasenentzündungen und Erkrankungen der Harnwege.

Zu den Calamari passen gegrillte Gemüsespieße, frischer Gurkensalat oder Grilltomaten. Reichen Sie als Dip eine mediterrane Aioli, der darin enthaltne Knoblauch passt geschmacklich besonders gut zu dem Tintenfisch. Die Calamari sollten nach dem Grillen direkt serviert werden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien197 kcal(9 %)
Protein20 g(20 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K26,1 μg(44 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,9 mg(58 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure23,5 μg(8 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin13,8 μg(31 %)
Vitamin B₁₂6,6 μg(220 %)
Vitamin C16,3 mg(17 %)
Kalium386,4 mg(10 %)
Calcium41,6 mg(4 %)
Magnesium47,1 mg(16 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod25,3 μg(13 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure182,9 mg
Cholesterin343,9 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K19,2 μg(32 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin14,2 μg(32 %)
Vitamin B₁₂6,6 μg(220 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium409 mg(10 %)
Calcium47 mg(5 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure186 mg
Cholesterin344 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
kleine Tintenfischtuben küchenfertig
4 EL
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
frisch gehackte Petersilie
8
Orangenscheiben zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.

Die Tintenfische mit kaltem Wasser innen und außen ausspülen und trocken tupfen. Mit 2 EL Öl und 2 EL Zitronensaft in eine Schüssel geben und 20 Minuten marinieren. Dann bei großer Hitze von beiden Seiten 4–5 Minuten grillen und danach mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Das restliche Olivenöl und den Zitronensaft mit der Petersilie verrühren und über die auf Teller angerichteten Tintenfischen träufeln. Mit Orangenscheiben garniert servieren.

 
In dem Rezept kommt gar nicht die Butter vor. Kann ich das auch in der Pfanne machen?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Butter ist nicht nötig. Wir haben den Titel entsprechend geändert. Die Calamari können Sie auch in Olivenöl in der Pfanne zubereiten. 3-5 Min bei starker Hitze rundherum braten, erst dann salzen und pfeffern.