Cannelloni mit Spinat-Hackfleisch-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cannelloni mit Spinat-Hackfleisch-Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
1029
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.029 kcal(49 %)
Protein55 g(56 %)
Fett65 g(56 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K252,9 μg(422 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin22 mg(183 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure157 μg(52 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin17,4 μg(39 %)
Vitamin B₁₂4,8 μg(160 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium1.234 mg(31 %)
Calcium562 mg(56 %)
Magnesium136 mg(45 %)
Eisen6,8 mg(45 %)
Jod84 μg(42 %)
Zink8,5 mg(106 %)
gesättigte Fettsäuren29,5 g
Harnsäure251 mg
Cholesterin159 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g gehackter Spinat TK
150 g Champignons
200 g Feta
80 g schwarze Oliven entsteint
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
500 g gemischtes Hackfleisch
150 ml trockener Weißwein
1 EL frisch gehackter Thymian
150 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl für die Form
250 g Cannelloni
350 ml Fleischbrühe
125 g geriebener Hartkäse z. B. Emmentaler
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Spinat auftauen lassen. Die Pilze putzen und klein würfeln. Den Feta abgießen und klein würfeln. Die Oliven klein hacken. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und beides würfeln. Das Öl in einen heißen Topf geben und darin das Hackfleisch krümelig braten. Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel sowie die Pilze kurz mitbraten. Dann die Oliven dazu geben und mit dem Wein aufgießen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen. Dann von der Hitze ziehen und den aufgetauten Spinat untermengen. Etwas abkühlen lassen und den Feta, Thymian und 2 EL Crème fraîche untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit Öl auspinseln. Die Cannelloni mit der Hack-Spinat-Masse befüllen und die Form legen. Die übrige Hackmischung rund um die Nudeln verteilen. Die Brühe mit der übrigen Crème fraîche und dem Käse verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und über die Nudeln gießen. Im Ofen ca. 40 Minuten gratinieren.