Couscous-Tomaten

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Couscous-Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
489
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien489 kcal(23 %)
Protein14 g(14 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,2 mg(52 %)
Vitamin K76,5 μg(128 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure114 μg(38 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin11,9 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C63 mg(66 %)
Kalium1.031 mg(26 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium115 mg(38 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure93 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 ml
Pfeffer aus der Mühle
250 g
Couscous Instant
Olivenöl für die Form
12
kleinere Tomaten
1
2 Handvoll
40 g
60 g
2 EL
1 TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Brühe mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen lassen. Den Couscous in eine Schüssel geben und mit der Brühe übergießen. Etwa 10 Minuten quellen lassen.
2.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Eine ofenfeste Form mit Öl auspinseln.
3.
Die Tomaten waschen, jeweils einen Deckel abschneiden, die Tomaten aushöhlen und in die Form stellen.
4.
Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und hacken. Die Rosinen ebenfalls hacken. Die Pinienkerne in einer heißen Pfanne leicht anrösten. Zusammen mit der Petersilie, dem Knoblauch, dem Öl und den Rosinen unter den Couscous mischen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und in die Tomaten füllen. Die Deckel auflegen und im Ofen ca. 20 Minuten backen.
5.
Nach Belieben mit Blattsalat servieren.