Curry-Gemüse mit roten Linsen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Curry-Gemüse mit roten Linsen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
1 Bund
2
4
2
2 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Linsen gut waschen und in 1/2 l kaltem Wasser zum Kochen bringen. Zugedeckt in 10 - 15 Min. garen, salzen und pfeffern. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in dicke Ringe schneiden. Chilischoten längs halbieren, Kerne entfernen, waschen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.

2.

Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen, waschen und in Streifen schneiden. Wok erhitzen, Butterschmalz zufügen. Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Chili und Paprika dazugeben und unter Rühren in 2 Min. braten. Currypulver darüber streuen, kurz durchrühren und Linsen mit der Flüssigkeit dazugeben. Alles nochmals verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß servieren.