Eingemachter Kürbis mit Ingwer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingemachter Kürbis mit Ingwer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 Tag 30 min
Fertig
Kalorien:
473
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien473 kcal(23 %)
Protein6 g(6 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate108 g(72 %)
zugesetzter Zucker83 g(332 %)
Ballaststoffe11 g(37 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K25 μg(42 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure182 μg(61 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium1.605 mg(40 %)
Calcium114 mg(11 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure223 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt104 g

Zutaten

für
3
Zutaten
750 ml
35 g
250 g
60 g
1 ½ kg
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Hokkaido-KürbisZuckerIngwerSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Essig mit 250 ml Wasser, Salz und Zucker in einen Topf geben. Den Ingwer waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zum Sud geben und zum Kochen bringen. Den einmal aufgekochten Sud vom Herd nehmen und erkalten lassen.
2.
Den Kürbis waschen, halbieren, Kerne und weiche Fasern herausschaben und das harte Fruchtfleisch in 1-2 cm dicke Spalten schneiden. Den Kürbis mit dem Sud übergießen. Bei Zimmertemperatur ca. 24 Stunden lang abgedeckt ziehen lassen.
3.
Anschließend zum Kochen bringen und etwa 2 Minuten kochen lassen. Dann den Kürbis rasch in die heiß ausgespülten, sauberen Gläser füllen und sofort verschließen.