0

Fenchel-Curry mit Kürbis und Paprika

Fenchel-Curry mit Kürbis und Paprika
0
Drucken
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Fenchel waschen, putzen und in Streifen oder scheiben schneiden. Das Fenchelgrün zur Garnierung beiseite legen. Paprika waschen, halbieren, weiße Innenhäute, Kerne und Stielansatz entfernen und in Streifen schneiden. Kürbis schälen und in Streifen schneiden. Schalotte, Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Fenchel am besten putzen und vorbereiten
Wie Sie Fenchelknollen am besten in Stifte schneiden
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Schritt 2/2

Schalotten, Ingwer und Knoblauch in Sesamöl andünsten, Fenchel, Paprika und Kürbis dazugeben und mitbraten, mit der Currypaste und Sojasauce würzen, mit Gemüsefond und Kokosmilch aufgießen und zugedeckt bissfest garen. Mit Fenchelgrün und Petersilienblättchen bestreut servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages