Fenchel-Orangen-Salat mit Zwiebeln und Kräutern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fenchel-Orangen-Salat mit Zwiebeln und Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
195
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien195 kcal(9 %)
Protein4 g(4 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K8,1 μg(14 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C99 mg(104 %)
Kalium821 mg(21 %)
Calcium119 mg(12 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure37 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
2
2
1
rote Zwiebel
40 ml
1 EL
fein gehackte Rosmarin
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Orangen mit einem scharfen Messer wie einen Apfel schälen und alle weißen Häute entfernen. Die Orangen zuerst längs vierteln, dann quer in Scheiben schneiden. Den dabei austretenden Saft auffangen.

2.

Den Fenchel waschen, putzen, längs halbieren, den Strunk herausschneiden und den Fenchel in kleine Würfel schneiden. Etwas vom dem Fenchelgrün beiseite legen. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Orangenstücke mit dem Fenchelwürfeln und den Zwiebelringe in eine Schüssel geben.

3.

Das Olivenöl mit dem aufgefangenen Orangensaft, Rosmarin und etwas Pfeffer verrühren und damit vermengen. Zum Servieren auf Teller anrichten und mit etwas Fenchelgrün bestreuen.