Frittata mit Zucchini und Avocadosoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frittata mit Zucchini und Avocadosoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
419
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien419 kcal(20 %)
Protein18 g(18 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D3,2 μg(16 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K50,8 μg(85 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure121 μg(40 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin30,6 μg(68 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium1.031 mg(26 %)
Calcium110 mg(11 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin436 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Zucchini
8 Eier
1 EL frisch gehackte Petersilie
1 Knoblauchzehe
4 EL Olivenöl
2 reife Avocados
2 Schalotten
100 g Mais Dose, ca. 285 g
1 fein gehackte Chilischote
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Weißweinessig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MaisOlivenölPetersilieZucchiniEiKnoblauchzehe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Zucchini waschen, putzen und fein reiben. Die Eier mit der Petersilie verquirlen.

2.

Den Knoblauch schälen und fein hacken. In 3 EL heißem Öl anschwitzen, die Zucchini zugeben, 1-2 Minuten mitschwitzen. Die Eier zugeben, salzen, pfeffern und 2-3 Minuten goldbraun werden lassen. Dann mit Hilfe einer Tellers wenden und auf der andere Seite ebenfalls goldbraun braten.

3.

Die Avocados schälen, halbieren, entkernen und würfeln. Die Schalotten abziehen, fein würfeln, mit Avocadowürfeln, dem gut abgetropften Mais, der Chili, dem restlichem Öl und Essig vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Frittata in acht Stücke schneiden und mit der Salsa auf Tellern angerichtet servieren.