Garnelen mit Tomaten-Dip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Garnelen mit Tomaten-Dip

Garnelen mit Tomaten-Dip - Leckerer Meeresfrüchte-Snack

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
73
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien73 kcal(3 %)
Protein8 g(8 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure14 μg(5 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium176 mg(4 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure61 mg
Cholesterin32 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K2,7 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,6 μg(4 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium286 mg(7 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod59 μg(30 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin80 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Zutaten
4
8 g
Ingwer (1 Stück)
1
2
1
1 TL
2 EL
12
Riesengarnelen mit Schale (entdarmt, ohne Kopf)
250 g
weißes Fischfilet (z. B. Seeteufel- oder Rotbarschfilet)
2 EL
1 Prise
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Für den Dip Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen, klein würfeln. Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken.

2.

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Mit Ingwer und Knoblauch zu den Tomaten geben.

3.

Limette heiß abspülen, trockentupfen, Schale in Zesten abziehen, zu den Tomaten geben. Saft auspressen. Dip mit Limettensaft, Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Auf 12 Schälchen verteilen.

4.

Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten. Garnelen und Fisch unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen. Fisch in 12 Würfel schneiden.

5.

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Garnelen und Fisch 2–3 Minuten braten. Mit Limettensaft, Salz und Currypulver würzen.

6.

Garnelen auf Spieße stecken und mit dem Fisch auf dem Dip anrichten. Mit Mandelblättchen bestreuen.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Wie Sie eine Limette optimal abreiben und auspressen
Wie Sie eine Limette richtig abspülen und trocknen