Gefüllte Pfannkuchen mit Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Pfannkuchen mit Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
802
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien802 kcal(38 %)
Protein41 g(42 %)
Fett47 g(41 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E6,5 mg(54 %)
Vitamin K31,4 μg(52 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin18,5 mg(154 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure112 μg(37 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin20,9 μg(46 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C132 mg(139 %)
Kalium961 mg(24 %)
Calcium384 mg(38 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren20,8 g
Harnsäure219 mg
Cholesterin242 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Für den Teig
2
300 ml
150 g
1 Prise
Pflanzenöl zum Braten
Für die Sauce
3
1 EL
1 EL
200 ml
200 g
Pfeffer aus der Mühle
80 g
geriebener Cheddar-Käse
1 TL
Für die Füllung
2
Paprikaschoten gelb und rot
1
150 g
Mais Dose
200 g
Ananas Dose
350 g
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HähnchenbrustfiletMilchAnanasMilchSchlagsahneMehl

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier, Milch, Mehl und Salz zu einem glatten Teig verrühren und 20 Minuten ruhen lassen. Anschließend nacheinander in einer beschichteten Pfanne in heißem Öl 7-8 Pfannkuchen ausbacken.
2.
Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
3.
Den Knoblauch abziehen und in einen Topf mit zerlassener Butter pressen. Glasig schwitzen, mit Mehl bestauben, verrühren, kurz Farbe nehmen lassen und mit der Milch und der Sahne ablöschen. Dabei mit einem Schneebesen kräftig durchrühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Den Käse in die Sauce geben, bei mittlerer Hitze langsam schmelzen lassen, verrühren und mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.
4.
Für die Füllung die Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und ebenfalls in Streifen schneiden. Den Mais und die Ananas abtropfen lassen. Das Hähnchen waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden und in heißem Öl rundherum 2 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann vom Herd ziehen.
5.
Die Pfannkuchen mit Paprika, Zwiebeln, Ananas, Hähnchen und Mais füllen. Einrollen und in eine Auflaufform setzen. Die Sauce angießen und im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten backen lassen. Falls die Pfannkuchen zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken.