print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gemüsecurry mit Joghurt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsecurry mit Joghurt
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1 Stange
300 g
kleine Möhren
300 g
1
1
1
2 cm
frischer Ingwer
1 EL
1 EL
500 ml
½ TL
1 EL
1 Prise
gemahlener Koriander
1 EL
Minze zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Das Gemüse waschen und putzen. Den Lauch schräg in 1 cm breite Ringe schneiden. Die Karotten schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Blumenkohlröschen ebenfalls in mundgerechte Stücke teilen. Die Paprika halbieren, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und in kleine Würfel schneiden. Die Chili waschen, entkernen und in schmale Streifen schneiden.
2.
Den Knoblauch und Ingwer schälen, fein hacken und mit der Chili in einer Pfanne im heißen Ghee glasig schwitzen, die Currypaste einrühren und mit der Kokosmilch ablöschen. Den Blumenkohl und die Karotten einlegen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Den Lauch und die Paprika untermischen, die Gewürze zugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Abschmecken, in Schälchen füllen und mit roten Pfefferkörnern und Minzblättchen garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Schreiben Sie den ersten Kommentar
Schlagwörter