Gemüsereis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsereis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
376
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien376 kcal(18 %)
Protein10 g(10 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate72 g(48 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K36,8 μg(61 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,5 mg(63 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure127 μg(42 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin15,7 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C75 mg(79 %)
Kalium666 mg(17 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium119 mg(40 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure178 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g gekochter Naturreis
1 kleine Stange Lauch
1 Paprikaschote gelb
2 Möhren
1 EL Sesamöl
1 Msp. Majoran getrocknet
50 g Sojasprossen frisch
Salz
Pfeffer
100 ml Gemüsebrühe
Majoran zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Reis in reichlich Salzwasser ca. 30 Min. weich kochen. In der Zwischenzeit den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden.
2.
Den Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in Streifen schneiden. Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Das Gemüse in Öl andünsten, mit Brühe aufgießen, Majoran zugeben und im geschlossenen Topf bei mittlerer Temperatur ca. 5 Min. dünsten. Die Sprossen waschen und abtropfen, den Reis abgießen, mit den Sprossen unter das Gemüse mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im Schälchen füllen und mit Majoran garniert servieren