Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Geschichtete-Mozzarella-und Auberginenscheiben

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Geschichtete-Mozzarella-und Auberginenscheiben
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
400 g
schlanke Aubergine (2 schlanke Auberginen)
2 EL
Salbeiblatt frisch gehackt
2
5 EL
2 EL
300 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

In der Zwischenzeit den Mozzarella abtropfen und in Scheiben schneiden. Aus dem Ofen nehmen und mit Essig beträufeln. Und sofort heiß, abwechselnd als Türmchen auf vorgewärmte Teller schichten, mit Pfeffer bestreuen, mit Salbei garnieren und mit Öl beträufelt servieren.

2.

Den Backofen auf Grillfunktion 270°C vorheizen. Die Auberginen waschen, putzen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden, salzen. Nebeneinander auf ein mit Alufolie belegtes Backblech legen und mit Salbei bestreuen. Den Knoblauch abziehen, sehr fein hacken und mit 3 EL Öl und Pfeffer verrühren, über die Gemüsescheiben träufeln. 3-7 Min. Im Ofen auf der zweiten Schiene von oben übergrillen.

Video Tipps

Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Auberginen in Scheiben schneiden
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar