Klassiker mal anders

Grünkohl-Lasagne mit Putenspeck

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Grünkohl-Lasagne mit Putenspeck

Grünkohl-Lasagne mit Putenspeck - In dieser köstlichen Variante haben Sie Grünkohl noch nie gegessen!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
518
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Diese Grünkohl-Lasagne mit Putenspeck punktet durch reichlich blutbildendes Eisen aus dem Kohl. Zusammen mit dem ebenfalls enthaltenen Vitamin C können wir Eisen aus pflanzlichen Quellen besonders gut aufnehmen.

Ist gerade keine Grünkohlsaison, dann können Sie die Lasagne mit Putenspeck auch mit frischem Blattspinat zubereiten. Für eine vegetarische Variante ersetzen Sie den Putenspeck durch getrocknete Tomaten.

Sie können nicht genug vom Grünkohl bekommen? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Immunbooster-Buddha-Bowl – so lassen sich die Abwehrkräfte mit Genuss kräftigen!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien518 kcal(25 %)
Protein23 g(23 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,9 g(33 %)
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K684 μg(1.140 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin9,3 mg(78 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure184 μg(61 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C89 mg(94 %)
Kalium753 mg(19 %)
Calcium420 mg(42 %)
Magnesium107 mg(36 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren16,5 g
Harnsäure117 mg
Cholesterin80 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
6
Zutaten
500 g
2
150 g
1 EL
4 EL
Butter (60 g)
50 g
250 g
250 g
300 g
80 g
1 Bund
Zubereitung

Küchengeräte

1 beschichtete Pfanne, 1 Topf, 1 Auflaufform

Zubereitungsschritte

1.

Grünkohl putzen waschen, dicke Stiele abschneiden und Blätter hacken. Zwiebel schälen, fein hacken. Speck würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck darin auslassen, Zwiebeln dazugeben und andünsten. Grünkohl zufügen und alles in 10 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten, salzen, pfeffern. 

2.

Für die Sauce Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen, Mehl einrühren, andünsten und mit Brühe ablöschen. Sahne nach und nach unter Rühren angießen und Sauce etwa 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Etwas Sauce auf den Boden einer Lasagneform geben, drei Lasagneblätter überlappend hineinlegen, etwas Grünkohlmischung darauf verstreichen, mit Sauce beträufeln, wieder Lasagneblätter darauflegen und so fortfahren. Zum Schluss Käse reiben und über die Grünkohl-Lasagne streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) etwa 35 Minuten goldgelb überbacken. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in feine Röllchen schneiden, vor dem Servieren darüberstreuen.