Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kalbsfleisch-Tajine mit Datteln und Sesam

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalbsfleisch-Tajine mit Datteln und Sesam
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
800 g
Kalbfleisch z. B. aus der Haxe
2
2 EL
1 EL
1 TL
gemahlener Kurkuma
1 TL
gemahlener Ingwer
½
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
2 EL
Orangenwasser
200 g
1 EL
frisch gehacktes Koriandergrün
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KalbfleischZwiebelOlivenölKurkumaIngwerZimtstange
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und grob würfeln. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Das Fleisch in heißem Öl in einer Tajine anbraten. Die Zwiebeln kurz mitbraten und mit dem Ras el Hanout, Kurkuma und Ingwer bestreuen. Den Zimt zufügen und etwa 400 ml Wasser angießen. Salzen, pfeffern und zugedeckt 50-60 Minuten leise köcheln lassen.
2.
Währenddessen die Sesamsamen in einer Pfanne goldbraun anrösten. Vom Feuer nehmen und das Orangenwasser sowie die Datteln untermengen. Zugedeckt ca. 5 Minuten ziehen lassen.
3.
Das Fleisch abschmecken und mit den Datteln und Koriander garniert servieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar