Kokossuppe mit Hühnchen auf thailändische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokossuppe mit Hühnchen auf thailändische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4
1 EL
400 ml
1 TL
Ingwer frisch gerieben
2
4
1 Stiel
2
helle Sojasauce
1
Koriandergrün für die Garnitur
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
2.
Chilischoten waschen und in Ringe schneiden.
3.
Zitronengras anquetschen.
4.
Kokosmilch mit Hühnerfond aufkochen, Ingwer, Chili, Limettenblätter und Zitronengras zugeben und etwas 5 Min. leicht köcheln lassen. Währenddessen Kochbanane schälen und in Scheiben scheiden. Mit dem Hühnerfleisch zur Suppe geben und ca. 6-8 Min. gar köcheln lassen. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in dünne Streifen schneiden.
5.
Suppe mit Sojasauce und Salz abschmecken. In Schälchen füllen, mit Tomatenstreifen bestreuen und mit Koriander garniert servieren (Zitronengras wieder entfernen).

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen