Kokossuppe mit Hühnchen auf thailändische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kokossuppe mit Hühnchen auf thailändische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
566
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien566 kcal(27 %)
Protein51 g(52 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K8,4 μg(14 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin31,8 mg(265 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin17,7 μg(39 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium1.143 mg(29 %)
Calcium59 mg(6 %)
Magnesium139 mg(46 %)
Eisen6,4 mg(43 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren19,8 g
Harnsäure391 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets
1 EL Sesamöl
400 ml Kokosmilch
1 TL Ingwer frisch gerieben
2 grüne Chilischoten
4 Limettenblätter
1 Stiel Zitronengras
2 Kochbananen
helle Sojasauce
Salz
1 Tomate
Koriandergrün für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
2.
Chilischoten waschen und in Ringe schneiden.
3.
Zitronengras anquetschen.
4.
Kokosmilch mit Hühnerfond aufkochen, Ingwer, Chili, Limettenblätter und Zitronengras zugeben und etwas 5 Min. leicht köcheln lassen. Währenddessen Kochbanane schälen und in Scheiben scheiden. Mit dem Hühnerfleisch zur Suppe geben und ca. 6-8 Min. gar köcheln lassen. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in dünne Streifen schneiden.
5.
Suppe mit Sojasauce und Salz abschmecken. In Schälchen füllen, mit Tomatenstreifen bestreuen und mit Koriander garniert servieren (Zitronengras wieder entfernen).