Lachs mit Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs mit Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
510
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien493 kcal(23 %)
Protein31 g(32 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert510 kcal(24 %)
Protein31,5 g(32 %)
Fett36,4 g(31 %)
Kohlenhydrate12,2 g(8 %)
Ballaststoffe3,86 g(13 %)
gesättigte Fettsäuren7,92 g
Cholesterin92,6 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für den Lachs
600 g
Lachsfilet küchenfertig, mit Haut
2 EL
2 EL
weißer Balsamessig
1 EL
flüssiger Honig
Jodsalz mit Fluorid
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
1 EL
Für die Salsa
200 g
½
1
1
Limette Saft
2 Stiele
1 EL
Jodsalz mit Fluorid
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LachsfiletErdbeereOlivenölHonigButterOlivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Lachs waschen, trocken tupfen und in 4 gleichgroße Stücke teilen. Das Öl mit dem Essig und dem Honig verrühren, salzen und pfeffern und die Lachsstücke damit bestreichen. Zugedeckt für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
2.
Die Erdbeeren waschen, putzen und klein würfeln. Die Gurke waschen, längs halbieren, Kerne ausschaben und ebenfalls würfeln. Die Avocado vierteln, den Kern auslösen und die Schale abziehen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Erdbeeren, Gurken und Avocado in einer Schale mit dem Limettensaft vermischen. Das Koriandergrün abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Zusammen mit dem Öl untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
In einer heißen Pfanne das Öl und die Butter erhitzen. Den Lachs aus der Marinade nehmen und darin auf der Hautseite ca. 2 Minuten anbraten. Dann wenden, vom Herd nehmen und 2-3 Minuten gar ziehen lassen. Auf Tellern anrichten und mit der Erdbeersalsa servieren.