Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Lachs mit Soße aus Erbsen und Kopfsalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Lachs mit Soße aus Erbsen und Kopfsalat
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
8
kleinere Lachsfilets
1 EL
1 EL
2 EL
1 EL
1
150 g
200 ml
4
Kartoffeln gegart
1 EL
1 Handvoll
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Erbsen in Öl 5 Min. dünsten, 4 EL zur Seite geben, den Salat waschen, den Kopf halbieren und anschließend jede Hälfte vierteln. Die jeweils inneren Teile mit Strunk zur Seite legen, den Rest zu den Erbsen geben, mit Sahne aufgießen und aufkochen, fein pürieren, die restlichen Erbsen zufügen, zur Seite stellen.

Schritt 2/3

Die Lachsfilets leicht salzen und im heißen Butterschmalz mit den Fenchel und Koriandersamen bei mittlerer Hitze langsam braten. Nach ca. 3-4 Min. wenden und fertig braten. In einer anderen Pfanne die Kartoffeln braten, die restlichen Kopfsalatstücke zugeben und kurz anbraten.

Schritt 3/3

Die Soße langsam erwärmen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf 4 vorgewärmte Teller verteilen und die Fischfilets darauf anrichten, den Salat und die Kartoffel dazugeben und heiß servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Balichun Verdunklungsvorhang Blickdicht Vorhang140*175cm/140 * 245cm, 2 Stück
VON AMAZON
26,93 €
Läuft ab in:
AIMEZO Desk Frame
VON AMAZON
322,99 €
Läuft ab in:
VADIV Digital Wecker
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages