Lamm mit Fenchel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lamm mit Fenchel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
542
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien542 kcal(26 %)
Protein48 g(49 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E7 mg(58 %)
Vitamin K35,5 μg(59 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin21,5 mg(179 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure220 μg(73 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂5,6 μg(187 %)
Vitamin C252 mg(265 %)
Kalium1.645 mg(41 %)
Calcium151 mg(15 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink6,7 mg(84 %)
gesättigte Fettsäuren13,3 g
Harnsäure391 mg
Cholesterin164 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Lammkarree 2 Lammkarrees; küchenfertig pariert
Salz
Pfeffer
4 EL Olivenöl
4 Paprikaschoten orange und gelb
1 Zwiebel
60 g Butter
200 ml Gemüsebrühe
4 Baby-Fenchel
1 Knoblauchzehe
1 cm frischer Ingwer
3 Lavendelblüten
1 Stück Zimtrinde
¼ Vanilleschote
1 Msp. Chiliflocken
Für den Dip
200 g Joghurt
1 EL Zitronensaft
Koriander gemahlen
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LammkarreeJoghurtButterOlivenölZitronensaftIngwer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 140°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In 2 EL heißem Öl von allen Seiten anbraten und auf dem Gitter im Ofen (darunter Fettpfanne) 25-30 Minuten garen.
3.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und schälen (am besten mit einem Sparschäler). In Rauten schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in Rauten schneiden. Alles zusammen in 2 EL heißer Butter kurz anschwitzen. Die Brühe angießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa 5 Minuten mit leichtem Biss gar dünsten.
4.
Den Fenchel waschen, putzen und jeweils halbieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und im restlichen Öl in einer Grillpfanne rundherum ca. 5 Minuten grillen. Von der Hitze nehmen und in der Pfanne ziehen lassen.
5.
Die übrige Butter in einem kleinen Topf erhitzen und schmelzen lassen. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Den Ingwer waschen und in 2-3 Scheiben schneiden. Beides mit den Lavendelblüten, dem Zimt, der Vanille, Chili und Salz zur Butter geben. Bei milder Hitze 1-2 Minuten ziehen lassen.
6.
Für den Dip den Joghurt mit dem Zitronensaft verrühren und mit Koriander, Salz und Pfeffer abschmecken.
7.
Das Lamm aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und zwischen den Knochen in Scheiben schneiden.
8.
Das Paprikagemüse mit dem Fenchel auf Tellern anrichten, darauf das Lamm legen und mit der Gewürzbutter beträufeln. Etwas Joghurt rundherum träufeln, den Rest in einem Schälchen separat dazu reichen und servieren.