Lamm mit Mandeln und Kräutern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lamm mit Mandeln und Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
1417
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.417 kcal(67 %)
Protein91 g(93 %)
Fett99 g(85 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K31 μg(52 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂1,2 mg(109 %)
Niacin49,6 mg(413 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure159 μg(53 %)
Pantothensäure4,2 mg(70 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂11,7 μg(390 %)
Vitamin C54 mg(57 %)
Kalium2.344 mg(59 %)
Calcium123 mg(12 %)
Magnesium179 mg(60 %)
Eisen10,1 mg(67 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink17,3 mg(216 %)
gesättigte Fettsäuren39,5 g
Harnsäure874 mg
Cholesterin349 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12 Lammkoteletts
1 EL Butter
1 EL Olivenöl
1 Zwiebel
½ TL Zimt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Mandelblättchen
2 TL Rosmarinnadel
Für das Kartoffelpüree
800 g Kartoffeln
2 Knoblauchzehen
1 EL Butter
100 g Crème fraîche
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
300 g mittlere Möhren
300 g kleine Zucchini
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Knoblauch schälen und grob zerkleinern. Kartoffeln schälen, waschen und zusammen mit dem Knoblauch in Salzwasser ca. 25 Minuten garen.
2.
Von den Lammkoteletts die Rippenknochen abschneiden.
3.
Möhren schälen und längs in Streifen hobeln.
4.
Zucchini waschen, putzen und ebenfalls längs in Streifen hobeln.
5.
Für das Kartoffelpüree die Kartoffeln abgießen, und heiß mit der Butter, Creme fraiche, Olivenöl, Salz und Pfeffer mit einem Kartoffelstampfer zu einem Püree verarbeiten (nicht quirlen!), und abschmecken. Das Püree warm stellen.
6.
Die vorbereiteten Lammnüsschen in heißer Butter-Olivenöl-Mischung in einer großen Pfanne (portionsweise) von beiden Seiten rasch anbraten, salzen, pfeffern und warm stellen. In der selben Pfanne dann die Mandeln und Rosmarinnadeln leicht anrösten, dann die Lammkoteletts mit dem ausgetreten Bratensaft zugeben, noch ca. 2 - 3 Min. garen lassen.
7.
Die Möhren- und Zucchinistreifen ca. 3 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren.
8.
Lammkoteletts mit Rosmarin und Mandeln, dem Püree und den Gemüsestreifen auf Tellern anrichten und sofort servieren.
Schlagwörter