Besonders eiweißreich

Lammkoteletts mit Möhren-Kichererbsen-Salat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Lammkoteletts mit Möhren-Kichererbsen-Salat

Lammkoteletts mit Möhren-Kichererbsen-Salat - Perfekte Protein-Kombi mit orientalischer Rohkost

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
733
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Lammfleisch strotzt vor Vitamin B12, das nur in tierischen Lebensmitteln vorkommt. Es ist an der Bildung roter Blutkörperchen beteiligt. Zudem enthält das aromatische Fleisch viel besonders gut verwertbares Eisen, ein Spurenelement, das wichtig für den Sauerstofftransport im Blut ist.

Je länger das Lammfleisch in der Marinade zieht, desto besser nimmt es den Geschmack der Würzmischung an. Wer Zeit hat, kann das Fleisch also gerne schon am Vorabend einlegen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien733 kcal(35 %)
Protein47 g(48 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Kalorien734 kcal(35 %)
Protein47 g(48 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,2 g(24 %)
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,3 mg(44 %)
Vitamin K25,1 μg(42 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin23,2 mg(193 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂5,4 μg(180 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium926 mg(23 %)
Calcium146 mg(15 %)
Magnesium113 mg(38 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink8,7 mg(109 %)
gesättigte Fettsäuren16 g
Harnsäure543 mg
Cholesterin142 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
dünne Lammkotelett (8 dünne Lammkoteletts)
3
1
5 EL
½ TL
gemahlener Kreuzkümmel
1 TL
gemahlener Koriander
½ TL
50 g
kleine rote Zwiebeln (1 kleine rote Zwiebel)
400 g
Kichererbsen (Abtropfgewicht; Konserve)
3
150 g
5 g
Koriander (0.5 Handvoll)
Zubereitung

Küchengeräte

1 Grill

Zubereitungsschritte

1.

Lammkoteletts abspülen und trocken tupfen. Knoblauch schälen, 1 Zehe beiseitelegen, den Rest in feine Scheiben schneiden. Zitrone heiß abspülen, trocken reiben, Schale abreiben und Saft auspressen. 4 EL Öl mit Knoblauchscheiben, Kreuzkümmel, Koriander, Chilipulver und Zitronenschale verrühren. Koteletts in der Marinade wenden und 30 Minuten zugedeckt durchziehen lassen.

2.

Inzwischen für den Salat Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Beiseitegelegte Knoblauchzehe fein hacken. Möhren schälen und in feine Streifen schneiden oder hobeln.

3.

Möhren mit Knoblauch, Zwiebel, Kichererbsen, Zitronensaft, Joghurt und restlichem Öl mischen. Koriander waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und bis auf 1 EL unter den Salat mischen. Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Lammkoteletts abtropfen lassen. Portionsweise von beiden Seiten auf einem heißen Grill 4–6 Minuten grillen, dabei wiederholt mit der Marinade bestreichen.

5.

Salat auf Teller verteilen und mit dem übrigen Koriander bestreuen. Lammkoteletts salzen, pfeffern und neben dem Möhren-Kichererbsen-Salat anrichten.