Marinierte Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierte Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
154
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien154 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K41,2 μg(69 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,8 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C67 mg(71 %)
Kalium157 mg(4 %)
Calcium20 mg(2 %)
Magnesium11 mg(4 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Paprikaschote (rot, gelb, grün)
1 Bund Petersilie
4 Sardellenfilets
1 EL Kapern
3 Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Backofen auf 220°C Oberhitze vorheizen. Die Paprikaschoten halbieren, Kerngehäuse entfernen und mit der Schnittfläche auf das Backblech setzen. Im Ofen 15-20 Minuten grillen, bis die Haut Blasen wirft. Herausnehmen, mit einem feuchten Küchentuch abdecken, abkühlen lassen und die Haut abziehen. Fruchtfleisch nach Farben getrennt in Streifen schneiden.
2.
Petersilie waschen, fein hacken. Sardellenfilets kalt abspülen und mit den Kapern fein hacken. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Alles mit dem Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen. Paprikastreifen nach Farben auf einer Platte verteilen, mit der Olivenölmischung begießen und 3 Stunden im Kühlschrank marinieren.