Mit Gemüse gefüllte Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mit Gemüse gefüllte Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
120
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien120 kcal(6 %)
Protein7 g(7 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K425,5 μg(709 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure191 μg(64 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin13,2 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C90 mg(95 %)
Kalium1.104 mg(28 %)
Calcium169 mg(17 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure100 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Tomaten
400 g Spinat
1 Bund Petersilie
1 Möhre
1 kleine Zucchini
6 Schalotten
2 Knoblauchzehen
1 EL Butter
Muskat
4 eingelegte Sardellenfilets
1 EL Essig
Paprikapulver
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpinatPetersilieButterOlivenölTomateMöhre
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten waschen, jeweils einen Deckel abschneiden.
2.
Tomaten auf ein Backblech leben und für 2 - 3 Min. in den heissen Backofen (150°) stellen, dann herausnehmen, häuten und mit einem Löffel aushöhlen. Fruchtfleisch beiseite stellen.
3.
Spinat und Petersilie waschen und abtropfen lassen. Je 8 schöne Blätter zum Garnieren zur Seite legen. Restliche Petersilie klein hacken.
4.
Die Möhre schälen und auf dem Gemüsehobel in dünne Scheiben hobeln. Zucchini putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
5.
Schalotten schälen und in Ringe schneiden.
6.
Knoblauch schälen und fein hacken.
7.
Zucchini, Möhren, Knoblauch und Schalotten in heisser Butter anschwitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sardellen klein hacken und dazugeben.
8.
Spinat, Petersilie, Essig und Tomatenfruchtfleisch zufügen und alles kochen lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Dann die ausgehöhlten Tomaten damit füllen.
9.
Gefüllte Tomaten mit den zurückgelegten Blättern garnieren und mit Paprika bestäuben. Das Olivenöl darüber träufeln und servieren.