Mohnplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mohnplätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
30
Für die Mohnplätzchen
150 g Butter
60 g Zucker
1 Msp. Zimt
1 Eigelb
1 Vanilleschote
150 g Mehl
2 EL Mohn
100 g Kuvertüre
1 EL Kakaopulver
Mohnsamen zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerMohnKakaopulverZimtVanilleschote
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Butter, Zucker und Eigelb schaumig rühren. Vanillestange aufschneiden und Mark herauskratzen. Vanillemark, Zimt, Mehl und Mohn unterrühren. Vom Teig 2 EL abnehmen, den Kakao unterrühren und beiseite stellen. Den anderen (hellen) Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und sternartige Rosetten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen.

2.

Den beiseite gestellten, dunklen Teig in einen kleinen Spritzbeutel mit Lochtülle geben, jeweils in die Mitte der Mohnsterne einen Tupfer Teig setzen und diesen mit Mohn bestreuen. Im Backofen bei 190 °C etwa 10 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen, ausgekühlte Plätzchen am Rand mit Kuvertüre bestreichen, trocken lassen.