Nudeln mit Reis und Tofu

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Reis und Tofu
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
517
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien517 kcal(25 %)
Protein25 g(26 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate75 g(50 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E15,2 mg(127 %)
Vitamin K69,3 μg(116 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,5 mg(63 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure178 μg(59 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin10,6 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium554 mg(14 %)
Calcium308 mg(31 %)
Magnesium137 mg(46 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure51 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
5 EL
500 g
grüner Spargel
150 g
300 g
4
1
2 cm
frischer Ingwer
2 EL
2 EL
Miso-Paste (vegan)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Tofu in Streifen schneiden und in eine flache Schale legen. Mit 3-4 EL Sojasauce beträufeln und abgedeckt im Kühlschrank etwa 20 Minuten ziehen lassen.
2.
Das untere Drittel vom Spargel schälen und die Stangen in Salzwasser ca. 10 Minuten blanchieren. Abschließend abschrecken und in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
3.
Die Nudeln nach Packungsangabe garen.
4.
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein hacken.
5.
In einem Wok im heißen Öl den Spargel mit den Pilzen 2-3 Minuten unter Rühren anbraten. Am Rand hochschieben und den Knoblauch mit dem Ingwer in den Wok geben. Die Tofustreifen dazu legen und 2-3 Minuten zusammen goldbraun braten. Die Misopaste mit 3-4 EL Wasser anrühren, über den Tofu gießen, die Frühlingszwiebeln darüber streuen und 1-2 Minuten garen bis die Tofustreifen mit Miso glasiert sind. Das übrige Gemüse wieder unterrühren. 2-3 Minuten fertig garen und mit Sojasauce, Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Bedarf noch ein wenig Wasser angießen.
6.
Die Nudeln abtropfen lassen und auf Tellern anrichten. Den Tofu mit dem Gemüse darüber geben und servieren.