Nudeln mit Thunfischsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Thunfischsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
544
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien544 kcal(26 %)
Protein24 g(24 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate83 g(55 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,1 mg(84 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium462 mg(12 %)
Calcium84 mg(8 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure143 mg
Cholesterin36 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
450 g
Für die Sauce
150 g
40 g
schwarze, kernlose Oliven
2 EL
100 ml
80 ml
1 TL
1 EL
getrockneter Oregano
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BandnudelnThunfischMilchOliveTomatenmarkButter

Zubereitungsschritte

1.
Thunfisch waschen und trocken tupfen. Butter in einer Pfanne erhitzen und den Thunfisch von beiden Seiten anbraten, mit einer Gabel zerdrücken. Den Fisch mit Brühe und Milch aufgießen, Mehl und Tomatenmark miteinander verrühren, zugeben, gut verrühren. Die Oliven und Kapern in die Sauce geben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Sauce mit Salz, Pfeffer und getrocknetem Oregano abschmecken.
2.
Bandnudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen und unter die Fischsauce mischen. Tagliatelle in vorgewärmte Pastateller geben und mit frischem Basilikum garnieren.