Pilzpfanne mit Kräutern der Provence

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pilzpfanne mit Kräutern der Provence
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Kalorien:
160
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien160 kcal(8 %)
Protein8 g(8 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D3,9 μg(20 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K34,9 μg(58 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin11,3 mg(94 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure4,2 mg(70 %)
Biotin32,1 μg(71 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium813 mg(20 %)
Calcium29 mg(3 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod36 μg(18 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure119 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g mittelgroße Champignons
5 EL Olivenöl
½ TL frische Rosmarinnadel
3 Salbeiblätter
1 TL Thymianblätter
2 Knoblauchzehen
Saft einer Zitronen
Salz Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Pilze putzen, in eine Schüssel geben und mit Olivenöl, gehackten Kräutern, Salz und Pfeffer mischen.

2.

Knoblauchzehen schälen, in dünn Scheiben schneiden und dazugeben, alles mischen und zugedeckt im Kühlschrank 2 Stunden marinieren.

3.

In einer schweren Pfanne die Pilze mit der Marinade rundherum anbraten.