0

Quinoa mit Sommergemüse

Quinoa mit Sommergemüse
0
Drucken
25 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
350 g
1 l
1 Hand voll
gemischte Kräuter z. B. Petersilie, Basilikum, Thymian, Oregano
2
3
Paprikaschoten rot und gelb
1
kleine Zucchini
150 g
3
milde grüne Chilischoten
4 EL
1
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Quinoa mit heißem Wasser abspülen und in der kochenden Gemüsebrühe 15-20 Minuten bei kleinster Hitze ausquellen lassen.
Schritt 2/3
Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Die Lauchzwiebeln waschen, putzen und in 4-5 cm lange Stücke schneiden. Die Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Zucchini waschen, Enden abschneiden und längs halbieren. In ca. 1 cm dicke Stifte schneiden. Die Zuckerschoten waschen, putzen und gegebenenfalls die Fäden ziehen. Die Chilis waschen und im Ganzen belassen.
Schritt 3/3
Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zuckerschoten und Chilischoten 2-3 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten. Dann die Paprika, Zucchini und Lauchzwiebeln zugeben und weitere ca. 7 Minuten braten. Das Gemüse darf noch leichten Biss haben. Zum Schluss mit dem Limettensaft ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Ahornsirup beträufeln. Abschmecken und auf der Quinoa anrichten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

30% Rabatt auf Sous Vide Präzisionskochtopf
VON AMAZON
90,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: MEDION Elektronik
VON AMAZON
175,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: MEDION Elektronik
VON AMAZON
27,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages