Raclette mit Rosenkohl

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Raclette mit Rosenkohl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
517
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien517 kcal(25 %)
Protein33 g(34 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,6 g(45 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K335,6 μg(559 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin8,7 mg(73 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure256 μg(85 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C237 mg(249 %)
Kalium1.214 mg(30 %)
Calcium851 mg(85 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod34 μg(17 %)
Zink5 mg(63 %)
gesättigte Fettsäuren22,5 g
Harnsäure170 mg
Cholesterin87 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Rosenkohl (TK; aufgetaut)
1 Bund Petersilie
40 g Butter
50 g Röstzwiebel (Fertigprodukt)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss frisch gerieben
400 g Raclettekäse in Scheiben

Zubereitungsschritte

1.
Rosenkohl längs halbieren. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Butter zerlassen und mit Rosenkohl, Petersilie und Zwiebeln mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
2.
Rosenkohlmischung auf die Pfännchen verteilen, mit Käse belegen und im heißen Raclettegerät 6-8 Min. überbacken.