Reis-Creme mit Bratapfel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis-Creme mit Bratapfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
370
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien370 kcal(18 %)
Protein4 g(4 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K17 μg(28 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin12,8 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium367 mg(9 %)
Calcium60 mg(6 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren9,9 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin42 mg
Zucker gesamt34 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
kleine Äpfel
2 Blätter
weiße Gelatine
2 Beutel
Teekanne grüner Tee (z.B. Sencha Dawn)
250 ml
50 g
1
2 EL
20 g
200 ml
nach Belieben Zitronenmelisse zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneMilchreisHonigPistazieGelatineApfel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Äpfel abspülen und in eine Auflaufform setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) 15-20 Minuten backen.
2.
Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Sencha Dawn mit kochendem Wasser aufbrühen. Teebeutel entfernen. Reis zugeben. Vanilleschote aufschneiden und das Mark herauskratzen. Beides zum Reis geben und 10 Minuten leise köcheln lassen, dann 25 Minuten ausquellen lassen. Gelatine ausdrücken und unter den heißen Reis mischen. Mit Honig süßen. Auskühlen lassen.
3.
Pistazien leicht rösten. Sahne steif schlagen. Vanilleschote aus dem Reis entfernen. Sahne unterheben. Den Milchreis zusammen mit den Bratäpfeln anrichten und mit Pistazien bestreuen. Nach Belieben mit Zitronenmelisse garnieren.