Rhabarber-Erdbeerkonfitüre

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rhabarber-Erdbeerkonfitüre
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
369
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien369 kcal(18 %)
Protein1 g(1 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate87 g(58 %)
zugesetzter Zucker80 g(320 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K16 μg(27 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C67 mg(71 %)
Kalium453 mg(11 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt86 g

Zutaten

für
5
Zutaten
500 g Erdbeeren
500 g Rhabarber
400 g Fruchtzucker Fructusan
5 Blätter weiße Gelatine
4 TL Süßstoff flüssig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereRhabarberGelatineSüßstoff
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren putzen, waschen in einem Topf grob zerdrücken. Rhabarber putzen, waschen, äußere Fasern abziehen, in 1 cm große Stücke schneiden, unter die Erdbeeren mischen. Dann mit Fruchtzucker in einem Topf mischen, erhitzen und unter Rühren 3 Minuten kochen.

2.

Gelatine gut ausdrücken und mit 3 EL heißem Fruchtmus mischen, dann unter das Püree rühren. Den Topf vom Herd nehmen, den Süßstoff unterrühren und die noch heiße Marmelade in saubere Gläser mit Twist-Off-Deckel füllen.