Rinderfilet auf Riesen-Champignon

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Rinderfilet auf Riesen-Champignon
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
3790
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.790 kcal(180 %)
Protein644 g(657 %)
Fett131 g(113 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,2 g(47 %)
Automatic
Vitamin A1,5 mg(188 %)
Vitamin D3 μg(15 %)
Vitamin E18,8 mg(157 %)
Vitamin K52,1 μg(87 %)
Vitamin B₁3,3 mg(330 %)
Vitamin B₂4,6 mg(418 %)
Niacin263,8 mg(2.198 %)
Vitamin B₆15,3 mg(1.093 %)
Folsäure382 μg(127 %)
Pantothensäure33,4 mg(557 %)
Biotin178,1 μg(396 %)
Vitamin B₁₂60 μg(2.000 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium11.128 mg(278 %)
Calcium157 mg(16 %)
Magnesium704 mg(235 %)
Eisen72,8 mg(485 %)
Jod34 μg(17 %)
Zink133,4 mg(1.668 %)
gesättigte Fettsäuren55,9 g
Harnsäure3.438 mg
Cholesterin1.538 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Rinderfilets à ca. 160 g
4 Portobello-Speisepilze
2 Möhren
2 Schwarzwurzeln
2 Zwiebeln
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100 ml Gemüsebrühe
4 EL Schnittlauchröllchen
1 Stiel Estragon
1 EL Butter

Zubereitungsschritte

1.

Die Filets waschen, trocken tupfen und mit Küchengarn in Form binden. Die Pilze putzen und den Stiel entfernen. Die Möhren und Schwarzwurzeln schälen, längs halbieren und schräg in Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Mit dem Gemüse in 2 EL heißem Öl anschwitzen. Salzen, pfeffern und mit der Brühe ablöschen. Zugedeckt ca. 8 Minuten gar dünsten.

2.

Das Fleisch und die Pilze mit Öl bepinseln und auf dem Grill oder in einer Grillpfanne grillen. Die Pilze 4-5 Minuten und die Filets je Seite 2-4 Minuten. Beides salzen und pfeffern.

3.

Das Gemüse aus dem Fond nehmen und mit den Pilze und Filet anrichten. Den Schnittlauch und abgezupften Estragon mit der Butter unter den Gemüsefond rühren, abschmecken und über das Fleisch und Gemüse träufeln.