Roastbeef mit grüner Sauce und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Roastbeef mit grüner Sauce und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
296
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien296 kcal(14 %)
Protein5 g(5 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K17,9 μg(30 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure12 μg(4 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium132 mg(3 %)
Calcium124 mg(12 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure7 mg
Cholesterin6 mg
Zucker gesamt1 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für die Kräutersauce
2 Handvoll
frische Kräuter z. B. Salbei, Petersilie, Schnittlauch, Estragon, Pimpinelle, Sauerampfer
2
2 EL
gemahlene Mandelkerne
1 Msp.
abgeriebene Bio-Zitronenschale
100 ml
3 EL
frisch geriebener Parmesan
feines Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
Für das Ofengemüse
1 TL
gehackte Petersilie zum Bestreuen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 140°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Das Roastbeef abbrausen und trocken tupfen. Von Fett und Sehen befreien und mit Salz und Pfeffer würzen. Rundherum im heißen Öl braun anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Das Fleisch mit Senf bestreichen, mit Rosmarin belegen, nach Belieben in Form binden und auf dem Gitter im Ofen (Fettpfanne darunter schieben) je nach Fleischdicke und gewünschtem Gargrad etwa 50 Minuten garen (Kerntemperatur rosa: ca. 55°C).
3.
Für das Gemüse die Kartoffeln, Süßkartoffeln und Möhren schälen und in gleich große Stücke schneiden. Die Schalotten schälen und halbieren oder vierteln. In einer großen Pfanne in heißem Öl etwa 10 Minuten goldbraun anbraten. Den Knoblauch schälen und dazu drücken. Das Gemüse würzen, in die Fettpfanne des Ofens geben und unter das Roastbeef einschieben zum Mitgaren.
4.
Für die Sauce die Kräuter abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und grob hacken. Den Knoblauch schälen und hacken. Mit den Mandeln, der Zitronenschale und den Kräutern pürieren, dabei das Öl zulaufen lassen und untermixen. Den Parmesan unterrühren und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Das Fleisch aus dem Ofen nehmen, einige Minuten in Folie gewickelt ruhen lassen. Bei Bedarf die Ofentemperatur auf 220°C erhöhen und das Gemüse bissfest fertig garen. Das Roastbeef mit Salz und würzen und in Scheiben geschnitten mit der Sauce anrichten. Das Gemüse mit der Petersilie bestreut dazu reichen.