Rumpsteak mit Rauke und Balsamicosauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rumpsteak mit Rauke und Balsamicosauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
402
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien402 kcal(19 %)
Protein45 g(46 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K95 μg(158 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18,5 mg(154 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂9,8 μg(327 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium924 mg(23 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink8,2 mg(103 %)
gesättigte Fettsäuren7 g
Harnsäure230 mg
Cholesterin98 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Rumpsteaks (à 220 g, 2 cm dick)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Erdnussöl
150 g Rauke
1 Knoblauchzehe
1 TL Fenchelsamen
1 rote Chilischote
4 EL Balsamessig
8 EL Rotwein
2 TL Tomatenmark
150 ml Rinderfond (aus dem Glas)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Rumpsteaks mit Salz und Pfeffer würzen. Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen. Rumpsteaks darin pro Seite 2 Minuten anbraten. Pfanne vom Herd nehmen und 3 Minuten ruhen lassen. Zurück auf den Herd stellen und weitere 8 Minuten braten, dabei die Steaks ab und zu wenden.

2.

Rauke putzen, abspülen und abtropfen lassen. Knoblauch pellen und fein würfeln. Fenchelsamen grob hacken. Chilischote aufschlitzen, putzen, dabei die Kernchen entfernen und abspülen. Schote fein hacken. Essig mit Rotwein, Tomatenmark und Rinderfond verrühren.

3.

Steaks aus der Pfanne nehmen. Knoblauch, Fenchel und Chili im Bratfett kurz andünsten. Essig-Mischung zugeben und 1-2 Minuten unter Rühren einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.