Leichtes Abendessen

Salat aus Spinat und Ziegenfrischkäse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Salat aus Spinat und Ziegenfrischkäse

Salat aus Spinat und Ziegenfrischkäse - Einfacher Salat, der mit frischen Zutaten besticht.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
332
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Vielseitig und gesund – so lässt sich frischer, junger Spinat am besten beschreiben! Reichlich Kalium unterstützt einen ausgeglichenen Flüssigkeitshaushalt im Körper, während die Vitamine C, E und das Provitamin Betacarotin die Körperzellen schützen. Das Spurenelement Zink ist an der Regulation vieler Stoffwechselmechanismen beteiligt, sorgt für schöne Haut und Haare und stärkt das Immunsystem.

Nicht nur Toastbrot passt zu dem Salat, frisch gebackenes Baguettebrot ist mindestens genauso gut! Wir haben hier die passenden Rezepte für Sie zum Ausprobieren. Der Salat wird durch das Austauschen des Fetakäses durch Parmesan oder Gruyère noch würziger. Mandelkerne lassen sich auch durch Walnusskerne, frisch geröstete Cashewkerne oder Sonnenblumenkerne ersetzen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien332 kcal(16 %)
Protein12 g(12 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Kalorien287 kcal(14 %)
Protein9 g(9 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin K250 μg(417 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure129 μg(43 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin8 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium664 mg(17 %)
Calcium187 mg(19 %)
Magnesium88 mg(29 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod38 μg(19 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren8 g
Harnsäure51 mg
Cholesterin26 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
4
150 g
fester Ziegenfrischkäse oder Feta
60 g
3 EL
5 EL

Zubereitungsschritte

1.

Den Spinat waschen, putzen und trocken schleudern. Die Tomaten waschen, vierteln, putzen und in schmale Spalten schneiden. Den Feta zerbröseln. Die Kerne in einer heißen, trockenen Pfanne rösten, bis sie duften. Herausnehmen, abkühlen lassen und hacken.

2.

Für die Vinaigrette den Essig mit dem Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Alle vorbereiteten Salatzutaten mischen, auf 4 Schälchen verteilen und mit der Vinaigrette beträufeln.  Dazu passen geröstete Vollkorn-Toastscheiben.