Salat mit Roastbeef und Koriander

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Roastbeef und Koriander

Salat mit Roastbeef und Koriander - Knackige Blätter mit zarter Fleischeinlage und fruchtigem Topping.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
250
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien250 kcal(12 %)
Protein24 g(24 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9,8 mg(82 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium649 mg(16 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure124 mg
Cholesterin56 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K89,9 μg(150 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9,8 mg(82 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium675 mg(17 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure125 mg
Cholesterin55 mg

Zutaten

für
6
Zutaten
600 g
1 EL
300 g
gemischter Blattsalat
4
1
rote Zwiebel
1 Bund
2 EL
1 TL
4 EL
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlattsalatOlivenölKorianderButterZuckerSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Roastbeef mit Küchenkrepp abtupfen. Butter in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und Roastbeef darin von allen Seiten scharf an-braten. Salzen, pfeffern und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Umluft 140 °C; Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten (je nach gewünschtem Bräunungsgrad) braten. Anschließend herausnehmen und vor dem Anschneiden 5 Minuten ruhen lassen.

2.

Inzwischen Salat waschen, putzen, trockenschleudern und nach Belieben kleiner zupfen. Tomaten waschen und vierteln, Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Koriander waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen.

3.

Für die Vinaigrette Weißwein- und Himbeeressig, Olivenöl, Zucker, Senf, Salz und Chilipulver verrühren, abschmecken und mit Salat, Tomaten und Zwiebel mischen. Die halbe Orange heiß abwaschen, trockentupfen und die Schale in Zesten abziehen.

4.

Roastbeef in dünne Scheiben schneiden. Salat auf 6 Teller verteilen und Roastbeefscheiben darauf anrichten. Mit Koriander und Orangenzesten garniert servieren.