0
Drucken
0

Salat mit Roastbeef und Koriander

Salat mit Roastbeef und Koriander

Salat mit Roastbeef und Koriander - Knackige Blätter mit zarter Fleischeinlage und fruchtigem Topping.

250
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Roastbeef mit Küchenkrepp abtupfen. Butter in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und Roastbeef darin von allen Seiten scharf an-braten. Salzen, pfeffern und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Umluft 140 °C; Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten (je nach gewünschtem Bräunungsgrad) braten. Anschließend herausnehmen und vor dem Anschneiden 5 Minuten ruhen lassen.

2

Inzwischen Salat waschen, putzen, trockenschleudern und nach Belieben kleiner zupfen. Tomaten waschen und vierteln, Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Koriander waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen.

3

Für die Vinaigrette Weißwein- und Himbeeressig, Olivenöl, Zucker, Senf, Salz und Chilipulver verrühren, abschmecken und mit Salat, Tomaten und Zwiebel mischen. Die halbe Orange heiß abwaschen, trockentupfen und die Schale in Zesten abziehen.

Wie Sie eine klassische Vinaigrette am besten anrühren
4

Roastbeef in dünne Scheiben schneiden. Salat auf 6 Teller verteilen und Roastbeefscheiben darauf anrichten. Mit Koriander und Orangenzesten garniert servieren.

Top-Deals des Tages

Wenko 1180992500 Bügeltischbezug Universal Keramik Floral Rot - Hightech Hitzereflexion, Easy Glide, Universalgröße für S bis XXL, Baumwolle, Mehrfarbig
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
16,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Silberdraht mit Kupferkern, 0,8 mm, 6 m
VON AMAZON
4,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages