Seezungenfilet mit Champignons in Dillsoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Seezungenfilet mit Champignons in Dillsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
8
3 EL
Pfeffer frisch gemahlen
4 EL
50 ml
trockener Weißwein
200 ml
2
Schalotten fein gehackt
100 g
2 EL
Dill fein gehackt
200 g
Nordseekrabben geschält
2 EL
Zitronenspalten zum Garnieren
Dillspitzen zum Garnieren
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Seezungenfilets mit Zitronensaft beträufeln, dann salzen und pfeffern. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Filets von beiden Seiten jeweils 2-3 Minuten dünsten, dann herausnehmen und warm stellen.
2.

Schalotten in die Butter geben und glasig schwitzen, Champignons zufügen und kurz anbraten, mit Weißwein ablöschen, den Fischfond einrühren und kurz aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren und ca. auf 2/3 einkochen lassen, Creme fraiche und Krabben einrühren und die Krabben bei mittlerer Hitze in 1-2 Minuten gar ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Dill würzen. Die Seezungenfilets mit der Sauce auf Tellern anrichten. Mit Zitronenspalten und Dillspitzen garniert servieren.

 
Hallo, was für Fisch soll man nehmen? Schollenfilets oder Seezungenfilets?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo schoferle, hier hatte sich ein kleiner Fehler im Rezeptnamen eingeschlichen, wir haben ihn korrigiert. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Was mache ich mit den in der Überschrift genannten Champignons?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Sorry, wir haben die Champignons nun zugefügt. Danke für den HInweis.