Spaghetti Carbonara

mit getrockneten Tomaten und Thymian
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spaghetti Carbonara
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
560
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien560 kcal(27 %)
Protein26 g(27 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate90 g(60 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,9 mg(66 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure97 μg(32 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin17,3 μg(38 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium470 mg(12 %)
Calcium187 mg(19 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren3,8 g
Harnsäure85 mg
Cholesterin226 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
2
Zutaten
250 g Spaghetti
Salz
2 Eier (Größe M)
2 EL geriebener Parmesan
3 Zweige Thymian abgezupft (oder 1 TL getrockneter Thymian)
Pfeffer aus der Mühle
gemahlene Muskatnuss
100 g getrocknete Tomaten in Öl, gut abgetropft und in feine Streifen geschnitten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpaghettiTomateParmesanThymianSalzEi

Zubereitungsschritte

1.

Zuerst die Spaghetti in kochendem Salzwasser al dente kochen.

2.

In der Zwischenzeit die Eimasse vorbereiten. Dafür die Eier mit 1 EL Parmesan, Thymian, Salz, Pfeffer und Muskatnuss verrühren.

3.

Schließlich die Spaghetti abgießen, sofort mit der Eimischung und den getrockneten Tomaten vermengen und gut durchschwenken. Mit 1 EL Parmesan bestreut servieren.