Suppe aus gebackenem Kürbis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Suppe aus gebackenem Kürbis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
460
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien460 kcal(22 %)
Protein15 g(15 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K18,9 μg(32 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium615 mg(15 %)
Calcium105 mg(11 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren9,5 g
Harnsäure62 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt7 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Kürbisfruchtfleisch (geschält, geputzt und ohne Kerne)
5
2
100 g
2 EL
frisch gehackte Rosmarinnadel
100 ml
800 ml
100 g

Zubereitungsschritte

1.
Kürbisfleisch in ca. 2 cm grosse Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.
2.
Kürbis, Knoblauch, Zwiebeln, Kürbiskerne, Rosmarin und Olivenöl vermengen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 45 Min. goldbraun garen, dabei alle 10 Min. umrühren, anschliessend in einen Topf umfüllen und nach Bedarf grob durchpürieren. Die Brühe einrühren und alles langsam zum Simmern bringen, nach Bedarf noch etwas Brühe angiessen und noch 5 Min. simmern lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit zerbröckeltem Feta bestreut servieren.