Tajine mit Lamm, Aprikosen und Mandeln

1
Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tajine mit Lamm, Aprikosen und Mandeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
709
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien709 kcal(34 %)
Protein40 g(41 %)
Fett47 g(41 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,3 mg(44 %)
Vitamin K29,5 μg(49 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin20 mg(167 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin B₁₂4,6 μg(153 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium1.178 mg(29 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink7,2 mg(90 %)
gesättigte Fettsäuren13,6 g
Harnsäure369 mg
Cholesterin121 mg
Zucker gesamt27 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g Lammschulter (ohne Knochen)
100 g Rosinen
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
400 g getrocknete Aprikosen
3 EL Olivenöl
400 ml Gemüsebrühe
1 TL Kurkuma
Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 g Pistazien
2 Msp. Safran
Zimt
2 EL geschälte Mandelkerne
2 EL Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Lammschulter waschen, mit Küchenkrepp trockentupfen, das Fett und die Sehnen entfernen und das Fleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die Rosinen in Wasser einweichen. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. 100 g Aprikosen und die Pistazien hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Lammstücke, Zwiebeln und Knoblauch darin unter Rühren anbraten. Die Gemüsebrühe angießen, kräftig mit Kurkuma, Salz und Pfeffer würzen, gehackte Aprikosen und Pistazien zugeben und alles zugedeckt ca. 40 Minuten köcheln lassen. Den Deckel abnehmen, ganze Trockenfrüchte zugeben und weitere 15 - 20 Minuten bei mittlerer Hitze weiter köcheln lassen. Mit Safran, Zimt, Salz und Pfeffer würzen und alles bei kleiner Hitze noch ca. 5 Minuten köcheln lassen.
2.
Den Lammtopf nochmals abschmecken, mit Mandeln und Petersilienblättern bestreut servieren.