Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Tropischer Salat mit Hähnchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tropischer Salat mit Hähnchen

Tropischer Salat mit Hähnchen - Leckeres Hähnchenfleisch mit einer exotischen Note.

Health Score:
Health Score
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
390
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
300 g
Hähnchenbrustfilet (2 Hähnchenbrustfilets)
200 ml
100 g
350 g
roter Eichblattsalat (1 roter Eichblattsalat)
150 g
kleine grüne Paprikaschote (1 kleine grüne Paprikaschote)
1
reife Mango
4
2
30 g
3
5 EL
geröstetes Sesamöl
½ TL
flüssiger Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenbrustfilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und mit Salz würzen. Geflügelbrühe in eine kleine Auflaufform gießen, Hähnchen hineinlegen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) 30–40 Minuten garziehen lassen.

2.

Inzwischen Zuckerschoten waschen, putzen und in kochendem Salzwasser 3–4 Minuten blanchieren. Dann abgießen, abschrecken, abtropfen lassen und halbieren.

3.

Eichblattsalat putzen, waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Paprikaschote waschen, putzen und in Streifen schneiden. Mango schälen und Fruchtfleisch in Spalten vom Kern schneiden.

4.

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Chilischoten waschen, putzen und fein hacken. Erdnüsse hacken.

5.

Hähnchen aus dem Sud nehmen und in dünne Scheiben schneiden.

6.

Limetten auspressen und mit Sesamöl, Honig und etwas Salz verrühren.

7.

Limetten auspressen und mit Sesamöl, Honig und etwas Salz verrühren.

8.

Salat auf 4 Schüsseln verteilen und Zuckerschoten, Paprikastreifen und Mangospalten dazugeben. Hähnchenscheiben darauf anrichten, mit Frühlingszwiebeln, Chiliwürfeln und Erdnüssen bestreuen und das Limetten-Dressing darauf verteilen.

Video Tipps

Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Wie Sie eine Mango am besten schälen und halbieren
Wie Sie eine Limette optimal abreiben und auspressen

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien390 kcal(19 %)
Protein26 g(27 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,3 g(21 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin16,9 mg(141 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure120 μg(40 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C106 mg(112 %)
Kalium891 mg(22 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium75 mg(25 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure240 mg
Cholesterin64 mg
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar