Verschiedenes gefülltes Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Verschiedenes gefülltes Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
441
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien441 kcal(21 %)
Protein17 g(17 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,9 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D3,1 μg(16 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K36,6 μg(61 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin12,1 mg(101 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure3,6 mg(60 %)
Biotin29,4 μg(65 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium1.065 mg(27 %)
Calcium150 mg(15 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod55 μg(28 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren15,7 g
Harnsäure139 mg
Cholesterin63 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Für das Gemüse
4 große Tomaten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Portobello-Speisepilze
1 große Zucchini ca. 250 g
Für die Füllung
150 ml Gemüsebrühe
125 g Couscous
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
120 g Feta
3 EL gehackter Basilikum
2 EL Crème fraîche
Außerdem
Butter für die Auflaufform
3 EL Butterflocke
2 EL frisch geschnittenes Basilikum zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten waschen. Einen flachen Deckel abschneiden und mit einem Löffel aushöhlen. Die Tomaten innen salzen und pfeffern.
2.
Die Zucchini putzen, in 4 Stücke schneiden, mit einem Kugelausstecher vorsichtig aushöhlen und in dem kochenden Salzwasser 2 Minuten blanchieren, abgießen, abschrecken, trocken tupfen und würzen.
3.
Die Champignons putzen und vorsichtig die Stiele herausdrehen, würzen.
4.
Die Tomatendeckel, Zucchinifleisch und Pilzstiele hacken.
5.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform ausfetten.
6.
Für die Füllung die Brühe aufkochen, den Couscous in die Brühe einrühren, vom Herd nehmen und 6 Minuten zugedeckt quellen lassen. Die Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und würfeln. Den Feta-Käse zerbröckeln.
7.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel, Knoblauch und das gehackte Gemüse unter Rühren anbräunen und mit dem Basilikum, der Crème fraîche und dem Couscous mischen. Etwa 2/3 von dem Feta dazugeben und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
8.
Das ausgehöhlte Gemüse mit der Masse füllen und in eine gebutterte, ofenfeste Form setzen. Mit Butterflöckchen und dem restlichen Feta bestreuen und im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten backen. Das Gemüse in Schälchen anrichten und mit Basilikum bestreut servieren.