Wirsingröllchen mit Frischkäsefüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wirsingröllchen mit Frischkäsefüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kleiner Kopf
Wirsing 1 kg
1 EL
400 g
2 EL
Kräuter frisch, gehackt, gemischt z. B. Dill, Schnittlauch, Petersilie
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
1
500 ml
1
150 g
Petersilie zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Vom äußere harte Blätter entfernen, dann 8 schöne Blätter ablösen. Kurz in kochen des Wasser geben, herausnehmen, kalt ab spülen und die Rippen flach schneiden.
2.
Kapern hacken und mit Frischkäse, Kräutern Zitronenschale, Salz, Pfeffer, Nüssen und Ei verrühren. Auf die Kohlblätter verteilen. Die Rouladen von den Seiten einschlagen und aufwickeln und bei Bedarf mit Küchengarn binden. Rouladen in einen breiten Topf geben, Gemüsebrühe zugeben, aufkochen und in ca. 25 Minuten gar ziehen lassen, dabei einmal wenden.
3.
Möhre schälen, in feine Stifte schneiden und in den letzten 8 Minuten mitgaren.
4.
Die Rouladen herausnehmen. Creme fraiche in die Sauce rühren, etwas einköcheln lassen und mit Petersilienblättchen bestreut servieren. Dazu gibt’s Salzkartoffeln.