Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Zitrus-Gurken-Bowle

mit Minze

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Zitrus-Gurken-Bowle
125
kcal
Brennwert

Zitrus-Gurken-Bowle - Die steigt nicht in den Kopf, sondern schmeichelt den Hüften!

1
Drucken
leicht
Schwierigkeit
15 min
Zubereitung
Warum gesund
Noch smarter
Nährwerte

Der so erfrischende wie aromatische Mix hebt die Laune und versorgt Sie mit 65 Prozent Ihres Tagesbedarfs an Vitamin C. Mit seiner Hilfe wird das für die Fettverbrennung wichtige Hormon Noradrenalin produziert; außerdem stärkt es Sehnen und Bänder.

Die Zutatenmengen lassen sich beliebig erhöhen, beispielsweise für einen lauschigen Abend auf dem Balkon mit ein paar Freunden: So zaubern Sie schnell ein tolles Getränk.

1 Portion enthält
Fett1 g
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Eiweiß / Protein2 g
Ballaststoffe1 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien125
Kohlenhydrate/g22
BE2
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg43
Vitamin A/mg0,1
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0,7
Vitamin B₁/mg0,1
Vitamin B₂/mg0,1
Niacin/mg1
Vitamin B₆/mg0,1
Folsäure/μg49
Pantothensäure/mg0,8
Biotin/μg1,5
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg64
Kalium/mg525
Kalzium/mg97
Magnesium/mg49
Eisen/mg1,7
Jod/μg7
Zink/mg0,6
Rezeptentwicklung: Katrin Koelle
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 2 Portionen
2 Stiele
2
Grapefruits (à ca. 300 g)
1
Salatgurke (ca. 500 g)
1
200 ml
Mineralwasser (mit Kohlensäure; eiskalt)
Außerdem: Eiswürfel
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Zitruspresse, 1 hohes Gefäß, 1 Teelöffel, 1 Stabmixer, 1 Messbecher, 1 eventuell Bowlengefäß oder Krug

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Zitrus-Gurken-Bowle Zubereitung Schritt 1

Minze waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und in Streifen schneiden.

Schritt 2/6
Zitrus-Gurken-Bowle Zubereitung Schritt 2

Grapefruits halbieren und auspressen. Den Saft in ein hohes Gefäß geben.

Schritt 3/6
Zitrus-Gurken-Bowle Zubereitung Schritt 3

Die Gurke gründlich waschen und trockenreiben. Ein etwa 5 cm großes Stück in dünne Scheiben schneiden.

Schritt 4/6
Zitrus-Gurken-Bowle Zubereitung Schritt 4

Restliche Gurke längs halbieren, mit einem Teelöffel entkernen, das Fruchtfleisch würfeln und zum Grapefruitsaft geben.

Schritt 5/6
Zitrus-Gurken-Bowle Zubereitung Schritt 5

Die Zitrone heiß abspülen und trockenreiben. 1/3 der Zitrone in dünne Scheiben schneiden. Restliche Zitrone auspressen und den Saft zur Grapefruit-Gurken-Mischung geben.

Schritt 6/6
Zitrus-Gurken-Bowle Zubereitung Schritt 6

Grapefruit-Gurken-Mischung mit einem Stabmixer fein pürieren und gut durchmixen. In ein Bowlengefäß geben und mit dem Mineralwasser auffüllen. Gurken- und Zitronenscheiben sowie Minzestreifen unterrühren und servieren.

Kommentare

 
Ein herrlich erfrischendes Getränk, vor allem nicht so schrecklich süß wie vieles andere, bin echt begeistert! Kann man das Ganze auch mit Sekt machen als alkoholische Variante? Muss ich mal ausprobieren. Ist der perfekte Sommerdrink, leider ist selbiger ja nun wohl erstmal vorbei ...

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

20% reduziert: Bio Curcuma von Nature Love
VON AMAZON
71,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 25% reduziert: 3-in-1 Staubsauger Roboter
VON AMAZON
170,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 49% reduziert: Bauknecht Hausgeräte
VON AMAZON
159,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages