Süßkartoffel-Toast: Krosser Brotersatz

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 30. Jun. 2020
Süßkartoffel-Toast: 4-mal anders

Kein Brot mehr im Haus? Kein Problem, toasten Sie einfach Süßkartoffeln! Die krossen Scheiben werden anschließend herzhaft oder süß belegt – super lecker. Das Beste: Der Süßkartoffel-Toast ist kalorienärmer und reicher an Nährstoffen, als es die übliche Variante aus Getreide ist. EAT SMARTER stellt den neuesten Food-Trend vor und hat vier köstliche Rezeptideen vorbereitet.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Inhaltsverzeichnis

  1. Süßkartoffel-Toast
    1. Nährwerte: Süßkartoffel-Toast vs. Toastbrot
    2. Die Nährwerte im Überblick:
  2. Leckere und gesunde Süßkartoffel-Toast-Rezepte
    1. Süßkartoffel-Toast mit Avocado-Erbsen-Püree
    2. Orientalischer Süßkartoffel-Toast mit Couscous
    3. Süßkartoffel-Toast mit Räucherlachs
    4. Süßkartoffel-Toast mit Erdnussbutter und Banane
    5. Süßkartoffel-Toast mit Pflaumen-Kakao-Aufstrich und Beeren
  3. Weitere Rezepte mit Süßkartoffeln

Süßkartoffel-Toast

Süßkartoffel-Pommes waren gestern: Heute werden dünne Scheiben der Knolle im Toaster goldbraun geröstet. In rund zehn Minuten ist der Süßkartoffel-Toast auf dem Teller und wird dann entweder herzhaft mit beispielsweise Avocado, Ei und Feta oder süß mit Nussmus, Banane und Zimt belegt – was für ein Hingucker auf dem Frühstückstisch! Doch ist diese Toastvariante tatsächlich gesünder als die aus Weizen?

Nährwerte: Süßkartoffel-Toast vs. Toastbrot

Im Gegensatz zu normalem Toastbrot hat der Süßkartoffel-Toast eindeutig die besseren inneren Werte: Die Knolle ist fettärmer, glutenfrei und enthält reichlich sekundäre Pflanzenstoffe wie Anthocyane und Carotinoide, die die Zellen vor freien Radikalen schützen und als Antioxidantien hochwirksam sind. Als Faustregel gilt: Je leuchtender die Farbe des Fruchtfleischs der Süßkartoffeln, desto mehr dieser Powerstoffe stecken drin!

Lesen Sie auch: Tolle Knolle: Warum ist die Süßkartoffel gesund?

Wer das orangefarbene Gemüse isst, versorgt den Körper außerdem mit den Vitaminen B2, B6, E sowie H und den Mineralstoffen und Spurenelementen Eisen, Mangan, Folsäure und Kupfer. Wird die Schale der Süßkartoffeln mitgegessen, liefert das zudem Ballaststoffe, die die Verdauung ankurbeln, die Darmflora gesund halten und lange sättigen.

Die Nährwerte im Überblick:

Pro 100 g Süßkartoffel-Toast Toastbrot
Kalorien 111 kcal 253 kcal
Kohlenhydrate 24 g 48 g
Fett 1 g 3 g
Eiweiß 2 g 7 g

Doch aufgepasst: Natürlich kommt es bei der Kalorienbilanz am Ende darauf an, wie der Süßkartoffel-Toast belegt wird. Setzen Sie für eine gesündere Variante auf möglichst unverarbeitete Produkte und frisches Gemüse. 

Leckere und gesunde Süßkartoffel-Toast-Rezepte

Süßkartoffel-Toast können Sie auf unterschiedlichste Weise belegen. Ihrer Kreativität sind hier keinerlei Grenzen gesetzt. Zur Inspiration haben wir hier einige Rezepte für Sie – ausprobieren lohnt sich!

1. Süßkartoffel-Toast mit Avocado-Erbsen-Püree

Zwei Süßkartoffelscheiben belegt mit Avocadomus, Feldsalat und Schafskäse

Zum Rezept

2. Orientalischer Süßkartoffel-Toast mit Couscous

Süßkartoffeln auf einem schwarzen Teller belegt mit Hummus und Couscoussalat

Zum Rezept

3. Süßkartoffel-Toast mit Räucherlachs

Süßkartoffelscheiben bestrichen mit Kräuterquark und belegt mit Lachs

Zum Rezept

4. Süßkartoffel-Toast mit Erdnussbutter und Banane

Zum Rezept

5. Süßkartoffel-Toast mit Pflaumen-Kakao-Aufstrich und Beeren

Süßkartoffelscheiben bestrichen mit Aufstrich und Beeren

Zum Rezept

Weitere Rezepte mit Süßkartoffeln gibt's hier:

 


EAT SMARTER Produktempfehlungen für perfekte Toasties

4-Schlitz-ToasterSeverin Automatik-Toaster für bis zu 4 Toasties

Hier können bis zu 4 Süßkartoffel-Toasts gleichzeitig rösten.

ToastneggTefal Toaster Toast n'Egg

2-in-1: Toaster und Eierkocher/-pfännchen. Kann gleichzeitig bis zu 4 Eier kochen oder Bacon und Eier braten.

">
Schreiben Sie einen Kommentar