0
Drucken
0

Auberginen-Kartoffel-Salat

mit Rotweinmarinade

Auberginen-Kartoffel-Salat
302
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
1 h 45 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Auberginen waschen, trocknen, den Stiel entfernen und in große Würfel schneiden. Portionsweise in heißem Öl bei mittlerer Hitze leicht bräunen und auf einem Küchenpapier erkalten lassen.
Eine Aubergine in Würfel schneiden
2
Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln, dann die Kartoffelwürfel mit dem Rotwein und der Brühe in einen Topf geben und bissfest garen. Die Würfel herausnehmen und abkühlen lassen. Den Sud für das Salatdressing beiseite stellen.
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
3
Die Fleischtomate waschen, trocknen und in Spalten schneiden. Die Rauke putzen, waschen und trockenschleudern. Die Zwiebeln pellen und in Ringe schneiden. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mischen.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Wie Sie Rucola richtig putzen und waschen
4
Für das Dressing die Knoblauchzehen schälen und zerdrücken, mit dem Rotweinsud und dem Zitronensaft in eine Schüssel geben. Mit einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen und über den Salat geben. Alles miteinander kurz mischen, mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Den Salat auf Portionsteller verteilen.
Knoblauch richtig vorbereiten

Top-Deals des Tages

AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Deko-Vlies (Vliesofix) 100 x17 cm weiß
VON AMAZON
5,53 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages